Logopädie

Logopädie befasst sich mit den Auffälligkeiten der gesprochenen und geschriebenen Sprache, der Kommunikation, der Stimme und des Schluckens. Ihr Ziel ist es, die sprachliche Kommunikationsfähigkeit von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu fördern und die Beziehungsfähigkeit, die schulischen und beruflichen Aussichten, das Selbstvertrauen und die Lebensqualität zu verbessern.

Blog

In Zusammenhang mit dem Nobelpreisträger Jacques Dubochet wurde der DLV von zwei Zeitungen für

Bei der diesjährigen Delegiertenversammlung des DLVs sprach Dr. Ute Schräpler, Dozentin am ISP

Würden Sie den entzündeten Blinddarm Ihres Kindes einem „Chirurgen“ anvertrauen, der noch nicht